Weinphilo
... die Philosophie vom guten Essen und Trinken

Weine aus Kampagnien und Latium

Az. Agri. Castel De Paolis - Grottaferrata, Latium:

Das ist ein Betrieb der Alexandra besonders am Herzen liegt. "Hier habe ich die Weinkultur kennen gelernt", so Alexandra, da sie mehrere Jahre in diesem Betrieb gearbeitet hat. Castel de Paolis wurde 1985 von Giulio Santarelli und seiner Frau Adriana gegründet und mit Prof. Attilio Scienza gingen sehr genaue Planungen und Experimente der autochtonen Rebsorten dem ersten Jahrgang voran.

Es wurden Reben ausgewählt, die wenig Menge aber viel Qualität hervor bringen! Aber auch sehr interessante und neu im Latium wie Viognier, Rosenmuskateller oder Semillion. Das Mikroklima, das in den Hügeln bei Rom besonders gut für guten Wein ist, die vulkanische Erde und die Sorgfalt und Leidenschaft für hohe Qualität machen diese Produkte zu einzigartigen Weinen der Castelli Romani!
Az. Quintodecimo, Kampanien

Eine Entdeckung der Aglianico von Quintodecimo. Diesen Wein trinkt man gerne in einer kleinen Gruppe, die guten Wein versteht. An diese Geruchs- und Geschmacksnoten erinnert man sich sehr sehr lange!